Motorschlittenerlebnis am Polarkreis

Finnland
Schwierigkeitsgrad 2
Buchungscode: FIN-160-001

4 Tage / 3 Nächte Motorschlittentour in Finnisch-Lappland

Eine rasante Schneemobilsafari am Polarkreis erwartet Sie auf dieser viertägigen Kurzreise nach Finnisch-Lappland. Zwei komplette Tage sind Sie mit dem Motorschlitten abseits der „normalen“ Touristengegenden am Polarkreis unterwegs und legen dabei 200 km auf den wendigen Schneemobilen zurück. Finnisch-Lappland ist ein El Dorado für Schneemobilenthusiasten. Viele hunderte Kilometer an abwechslungsreichen Trails stehen zur Verfügung. Ihre Tour führt durch tief verschneite Märchenwälder und über zugefrorene Seen und Flüsse. Eine ideale Kurzreise für alle, die das Schneemobilfahren mal ausgiebig testen und den nordischen Winter mit Tempo erleben möchten.

Die Highlights dieser Reise:

  • 2 Tage Motorschlittensafari am Polarkreis (1 Person pro Motorschlitten)
  • Tagesetappen von 100 km Länge
  • 1 Nacht in einer urigen Wildnislodge
  • 2 Nächte im Hotel in Rovaniemi
  • Kleine Gruppe mit max. 8 Personen
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Reiseverlauf


1. Tag. Deutschland => Rovaniemi

Flug von Deutschland nach Rovaniemi in Nordfinnland. Nach der Landung auf dem Flughafen Rovaniemi erfolgt der Transfer in Ihr Mittelklassehotel (Original Sokos Hotel Rovaniemi*** o.ä.) im Stadtzentrum von Rovaniemi. Sie beziehen Ihre Zimmer. Zum Abendessen (nicht inklusive) nutzen Sie das Hotelrestaurant oder probieren eines der Restaurants in der Stadt aus, z.B. das Restaurant Nili, in dem lappländische Spezialitäten serviert werden.

 

2.+3. Tag. 2-tägige Schneemobilsafari (je ca. 100 km pro Tag).

Nach dem Frühstück geht das Abenteuer los: Sie werden im Hotel abgeholt, treffen Ihre Mitreisenden und erhalten Ihre Winter- und Schneemobilausrüstung (Thermohose und –jacke, Thermoschuhe, warme Socken, Schal, Sturmhaube, Handschuhe und Helm) sowie einen wasserfesten Rucksack, in den Sie Ihre persönlichen Dinge, die Sie für die Übernachtung benötigen, einpacken. Ihr restliches Gepäck wird sicher in Rovaniemi verwahrt. Nach einer Kennenlernrunde erhalten Sie eine ausführliche Einführung in den Umgang mit den Schneemobilen. Dann geht die rasante Fahrt auch schon los. Rund um Rovaniemi gibt es weitverzweigtes Netz von Motorschlittentrails von mehreren hundert Kilometern. Ihr Guide sucht –je nach Witterung- einige der schönsten Strecken für Sie aus. Ihre Tour führt Sie durch tiefverschneiten Märchenwald, Sie passieren die Herbstweiden der Rentiere und ein Rentier-Scheide-Gehege, in dem die Samen im Herbst Ihre Rentiere zusammentreiben und den einzelnen Samenfamilien zuordnen. Ihr Guide wird Ihnen viel Wissenswertes darüber erzählen. Unterwegs machen Sie Rast, um die herrliche Natur zu genießen und um am Lagerfeuer in der Wildnis das Mittagessen zu sich zu nehmen. Nach etwa 100 km erreichen Sie die in der unberührten Natur gelegene Wildnis Lodge, in der Sie heute übernachten. Dort warten ein traditionelles lappländisches Drei-Gänge-Menü und die eingeheizte Sauna auf Sie. Bevor Sie zu Bett gehen, sollten Sie nochmals nach den spektakulären Nordlichtern Ausschau halten.

Nach einem ausgiebigen Frühstück steigen wir wieder in den Sattel und genießen die Geschwindigkeit in der winterlichen Kälte Lapplands. Auf völlig anderen Wegen als am Vortag geht es zurück nach Rovaniemi. Noch einmal wird die traumhafte Winterlandschaft Sie in ihren Bann ziehen. Unterwegs rasten Sie, um ein schmackhaftes Mittagessen am Lagerfeuer in der Wildnis einzunehmen. Bei Ankunft zurück in Rovaniemi erhalten Sie ein „Great Adventure“ Zertifikat, Sie verabschieden sich von Ihren Mitreisenden und werden dann wieder in Ihr Hotel in der Stadt gebracht. Abendessen (nicht inkl.) im Hotel oder in der Stadt, z.B. im Restaurant Monte Rosa, das europäische und nordfinnische Spezialitäten bietet.

4. Tag. Rovaniemi - Deutschland.

Heute geht es leider schon wieder nach Hause. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen Rovaniemi gebracht. Rückflug via Helsinki nach Deutschland.




Anforderungen:

  • Schwierigkeitsgrad 2
  • Vorkenntnisse im Schneemobilfahren sind nicht erforderlich.
  • Eine normale körperliche Verfassung ist erforderlich.




 

Wichtige Hinweise:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Programmänderungen je nach Witterung und Können der Teilnehmer vorbehalten.
  • Für das Steuern eines Schneemobils ist ein gültiger Führerschein (min. Klasse A) erforderlich. Es gilt eine 0,0 Promille Grenze.
  • Die Schneemobile sind durch den Anbieter versichert. Es besteht allerdings eine Selbstbeteiligung in Höhe von 900 EUR, die im Falle eines schuldhaft verursachten Unfalls dem Fahrer belastet wird.
  • Es werden für die Safaris moderne und sparsame Schneemobile der Typen BRP Lynx Boondocker 3700 600 cc ETEC (2015er Modelle) und BRP Lynx Extreme 900 ACE (2014er Modelle) eingesetzt. Schneemobile mit ETEC Technologie gelten als sehr sparsam. Sie gehören nach dem aktuellen Stand der Technologie zu den umweltfreundlichsten Motorschlitten auf dem Markt. Unser Partner vor Ort unterstützt darüber hinaus ein Forschungsprojekt zur Entwicklung von Elektro-Schneemobilen.
  • Für Schneemobile gibt es eigene Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen, deren Einhaltung auch von einer Motorschlitten-Polizeistaffel kontrolliert wird. Die Geschwindigkeit wird teilweise durch Verkehrsschilder begrenzt. Wo es keine Verkehrsschilder gibt, gelten folgende Begrenzungen: Auf Trails max. 60 km/h, auf zugefrorenen Wasserflächen max. 80 km/h und für Schneemobile mit Anhänger max 40 km/h. Auf den Touren gilt immer, dass der Guide die Geschwindigkeit nach dem Fahrkönnen der Gruppe vorgibt. Oberste Premisse muss immer sein, die Touren sicher zum Ziel zu führen und allen Teilnehmern eine sichere und gleichzeitig erlebnisreiche Fahrt zu ermöglichen.





Teilnehmerzahl:

  • Min. Teilnehmerzahl: 2 Personen
  • Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen





Ihre Unterkunft:

 

Stadthotel der Mittelklasse: 2 Übernachtung finden im Doppelzimmer mit eigener Dusche und WC in einem Stadthotel der Mittelklasse in der Innenstadt von Rovaniemi statt (Original Sokos Hotel Rovaniemi*** oder ähnlich).

Wilderness Lodge: 1 Übernachtung auf der Schneemobilsafari findet in der Wilderness Lodge in einer Mehrbettunterkunft statt. Dusche und WC sind Gemeinschaftseinrichtungen.



Seite drucken

Nach Oben

Reise buchen


1. Reisedaten
2. Reisende
3. Buchung
Reisetermin















Anreise ab



Personenanzahl








* sind Pflichtfelder
weiter

Buchungsübersicht

Produkt
Preis




Summe


Wir beraten Sie gerne!

02761 941 88 40


Nach Oben